Hier können Sie mehr über Filderhamster erfahren


Der Name Filderhamster kommt da her, das vom Jahr 2001 bis zum Juni 2017 der Wohnsitz in Filderstadt war.


Seit 01.07.2017 ist der Firmen- und Wohnsitz in Süßen bei Göppingen. Dadurch ergaben sich größere Räumlichkeiten und viel mehr Platz um optimal arbeiten zu können.


Es ist jetzt möglich auch mal mehr Zuchtpaare zum Erfolg kommen zu lassen um die starke Nachfrage zu decken.


Es werden ausschließlich Teddyhamster aus eigener Zucht verpaart.


Der Ort liegt so günstig, das man bequem mit dem Auto über die B10 erreicht wird, als auch eine optimale Anbindung an das öffentliche Verkehsnetz hat. Der Bahnhof Süßen ist nur 10 Gehminuten entfernt.


Das Jahr 2018 ist so erfolgreich verlaufen, das es ab sofort wirklich alles an Zubehör direkt hier zu kaufen gibt. Das Sortiment wurde jetzt mit dem Angebot an HANFEINSTREU so erweitert, das keine Wünsche mehr offen bleiben. Man muß also nicht mehr wild in der Gegend herumfahren um Hamster nebst Zubehör zu kaufen.


Im März 2019 erfolgte ein sehr großer Umbau der Zucht, auf jetzt 13 große Zuchtkäfige, die natürlich die erforderlichen Mindestmaße nach Tierschutzverordnung erfüllen. In Zusammenwirken mit dem Veterinäramt Göppingen wurden alle erforderlichen Rahmenbedingungen einer sauberen und ordentlichen Zucht erfolgreich umgesetzt.